Willkommen in der Welt der Swinger

Wer den Schritt wagt, in einem Swinger-Club - wie unserem Quicky - alleine oder gemeinsam mit dem geliebten Partner die Welt der sexuellen Phantasien zu erweitern, wird viele Eindrücke mit nach Hause nehmen, die das Liebes-Leben bereichern
und neue Impulse geben können.

Entscheidend dafür ist Offenheit sich selbst und dem Partner gegenüber - dann wird dieser Schritt zu einer unglaublichen Bereicherung!

Nach Clubführung, einem ersten Drink an der Bar und Kennenlernen der "Spielregeln" stellt der Erstbesucher meistens schon bald erstaunt fest:

"Alles halb so schlimm!"

Man trifft Menschen wie „Du und ich“, spürt die offene Freundlichkeit der Gäste und den Respekt vor den Einzelnen - jeder ist mit jedem per "Du", unabhängig von Alter oder sozialer Stellung, ja sogar über Sprach- und Rassenschranken hinweg.

Man unterhält sich nicht über den Beruf, sondern vielleicht über eigene Erfahrungen, Swingerclubs und -Parties, oder einfach das heutige Programm.

Was uns verbindet, ist die Lust am Erleben, am Genießen, am Sex - ganz einfach am Leben.

Lange vorbei die Zeit, da Swingen noch ausschließlich mit hemmungslosem Gruppensex und wahllosem Partnertausch gleichzusetzen war. Swinger der heutigen Generation haben oft sehr genaue Vorstellungen und Wünsche. Manche praktizieren Partnertausch oder Gruppensex, manche bekennen sich zu Neigungen wie Exhibitionismus, Voyeurismus oder einfach nur FKK, andere wiederum präsentieren gerne ihre Dessous - ob Lack, Leder oder Spitzensatin - oder aber sie genießen den Abend ausschließlich mit dem eigenen Partner in erotischer Atmosphäre.

Die unumstößliche Grundregel in der Swingerwelt lautet dabei immer:

Alles kann - nichts muss - und genau so ist es auch!

Also – nur Mut – Alles halb so schlimm wink

Hier findet Ihr weitere Informationen für:

Was kann ich als Singles-Frau im Quicky erwarten? Klick hier

was kann ich als Singles-Mann im Quicky erwarten? Klick hier

Was kann ich als Paar im Quicky erwarten? Klick hier

Allgemeiner Dresscode:

Alles was sexy ist und scharf macht!

  • Damen: Heiße Dessous, (zu) kurze Röcke, (zu) tief ausgeschnittene Tops, slip-/ topless.
  • Herren: knappe Shorts, Retro-Pants, sexy Shirt, schwarze Hosen mit weißem Oberhemd, dazu Flipflops, Sneaker, etc. An CFNM nackt!
  • Alle: Lack- oder Lederoutfits oder andere Fetisch– oder Fantasykleidung.

No gos:

Körpergeruch! Sichtbar getragene oder müffelnde Wäsche, Feinripp, Schlabbershorts und -Shirt, Biergarten- oder Volleyballoutfit.

Vor Eurem ersten Clubbesuch sind noch Fragen offen?
Die beantworten wir Euch gerne, deshalb sind wir für Euch von Donnerstag bis Samstag ab ca. 18 Uhr unter der Tel.-Nr. 06201/183933 zu erreichen, oder Ihr nutzt die Schnupperstunde für Neueinsteiger.

Schnupperstunde für Neueinsteiger:

Fr & Sa von 19:oo - 20:oo Uhr könnt Ihr Euch normal angezogen im Club umschauen, einen  Drink nehmen und in Ruhe entscheiden, ob Ihr bleibt.

Also liebe Swinger-Freunde
wir freuen uns auf Euren Besuch, bis bald,
Euere Gastgeber
Evi & Peter
und das
Quicky Rhein-Neckar Team